Mythologie des Alltags: Duft

“…und den Duft, den er gebracht/ von wo er gekommen seit gestern nacht.” (Rainer Maria Rilke)

Der Geruchssinn, mit dem wir eine Palette von Düften wahrnehmen können, ist ein seltsamer Gesell. Wir gehen ein Leben lang mit der Nase voran durch die Welt – ein Erbe des Hundes in uns. In der Tat: Hunde können sogar tausendmal besser riechen. “Knurre nicht, Pudel!” Trotzdem ist der Geruchssinn eher unbewusst, steht weit hinter dem Auge zurück. Nur selten können wir Gerüche erinnern – obwohl ich heute noch weiss, wie es im Flur meiner Grosseltern roch! – und gar Düfte beschreiben! Wie riecht Rosmarin, sag? Und doch – unterbewusst ist uns der und die sympathisch, die und der aber von Anfang an ein Horror, und wer weiss, ob das nicht mit dem Geruchssinn zusammenhȁngt? “Den kann ich nicht riechen!”, sagt man doch. Es ist, als ob der Geruchsinn einem etwas über die Qualitȁt der Dinge verriete.

Es ist gut, denkt der Zensor, dass beim Film zwar Auge und Ohr, nicht aber die Nase beteiligt sind. Wie soll man Gerüche verbieten? Über Zigaretten kann man einen Balken legen, Geschlechsteile wolkig verhüllen, aber einen Duft?

Advertisements

Published by

hibouh

read me! Hotel Naipaula: http://www.blogigo.de/Hotel_Naipaula http://www.blogigo.de/Hotel_Naipaula Und weiterhin.... Die Labyrinthe von Hibouh: Orte der Sehnsucht. Oasen für alle Umtriebigen und Nachtschönheiten. Inseln im opaken Licht der Phantasie unter einem fleischig dahinziehenden Mond. Leise Dämmerung auf den Höhen. Neugierig geworden? Wir bringen Sie hin, wo Erleben und Erkennen eins werden. Nur Mut - lüften Sie dieses Geheimnis!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s