Mythologie: Hymnen

(aus dem Hotel Naipaula)

Oben reiste nach Washington und bekam von Trumps Berater den Auftrag, für die einzelnen Staaten der USA neue Hymnen zu schreiben (ausser für Georgia, da gibt es ja schon “Georgia on my mind”)(was schade ist, denn ihm waren da die Beatles eingefallen: “And Moscow girls make me sing and shout that Georgia’s always on my my my my my my my my my mind”). Wozu neu schreiben? dachte er, es gibt doch schon zu den meisten Ländern was:
Zu Mississippi fiel ihm als erstes ein Lied ein: “ The only thing, that I did wrong: I stayed in Mississippi for a day to long”,
dann Tennessee: “The night, they brought old Dixie down”
oder Washington D.C.: “I’m a man of constant sorrow”
Jetzt aber hiess es neu überlegen….
Für Nevada nahm er “You can eat my poussière”, ein Lied, das Jenny manchmal sang, und für New Mexico komponierte er (extra für Hillary Clintons Ehemann) “Billy, you’re so far away from home”. New Orleans sollte mit “Shell on the Islands” eigentlich zufrieden sein, oder wollten die vielleicht “Perfect Storm”?
Aber wie weiter? Für Montana machte er schliesslich Anleihen bei Dolly Partons “Coat of many colors” und für Kalifornien nahm er “Dream of Californication” Massachusetts ist ja klar: “And the lights all went out in Massachusetts, they brought me back to see my way with you.” oder für die, die keine Bee Gees mögen: “Please, come to Boston”. Für Ohio:“Down by the banks of the Ohio”, für Virginia komponierte er: “Like a virgin, touched for the very first time”, und für Honolulu: “Under attack”,
Was fällt einem zu Texas ein?: “You’re my master, I’m your slave, but one day I’ll be free to rave”, und für Arizona: “Have you ever seen the rain?”
Die weiteren Ideen kamen stockend:
North- and South-Carolina: “O my darling Caroline”
Kansas: “Kansas City, here I come”
Illinois: “Don’t make such an Illinoise”
NY: “Big apple, small berries” oder wahlweise Frank Sinatra
Indiana: “Wannabee in Leslie or in Diana” von den Stones
Missouri: “Mister Sweet’s got a crush on Miss Souri”
Michigan: “Girl from the North-Country”
Oklahoma: “Oklahoma, where the wind comes sweepin’ down the plain, and the wavin’ wheat can sure smell sweet, when the wind comes right behind the rain.”
Florida: “You’re my Tallahassee-Lassie”…                                                               Pennsylvania (Land der Dichter): “I got a penn”
Er war eben am Überlegen für Peter Paul and Maryland, als Trumps Berater vorbeischaute und alles nach kurzer Zeit ablehnte. Fuck! Schon wieder umsonst gegrübelt! Wenn auch einige der Songs dann als Volkslieder oder Schlager populär wurden…..

Top of Form

Bottom of Form

 

Advertisements

Published by

hibouh

read me! Hotel Naipaula: http://www.blogigo.de/Hotel_Naipaula http://www.blogigo.de/Hotel_Naipaula Und weiterhin.... Die Labyrinthe von Hibouh: Orte der Sehnsucht. Oasen für alle Umtriebigen und Nachtschönheiten. Inseln im opaken Licht der Phantasie unter einem fleischig dahinziehenden Mond. Leise Dämmerung auf den Höhen. Neugierig geworden? Wir bringen Sie hin, wo Erleben und Erkennen eins werden. Nur Mut - lüften Sie dieses Geheimnis!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s