Mythologie des Alltags: Mezzogiorno

alberobello

“…mit sieben Geschwistern in einem Raum. Tonio Schiavo ist abgehaun. Zog in die Ferne… ins Paradies… und das liegt irgendwo bei Herne” (Franz Joseph Degenhardt)

Der Süden Italiens wird “Mezzogiorno” (Mittag, halber Tag) genannt. Die Norditaliener, sich als zivilisiert verstrehend, voll industrialisiert und technisiert, schauen mitleidig auf den dörflichen, unterentwickelten Süden mit seinen Heerscharen von sonnengebräunten Arbeitern, die ihr Glück in der Ferne, meist in Deutschland, suchten. Konjunkturprogramme noch und noch werden von der Zentralregierung aufgelegt, um den Mezzogiorno zu entwickeln.

Ich denke na klar türkisch und mir fällt auf, dass es hierzulande genauso ist, mit dem Unterschied, dass es sich hier horizontal und nicht vertikal darstellt. “Der Osten” ist dörflich und unterentwickelt, “der Westen” muss die Scharen von Wanderern nach dem Glück aufnehmen, versteht sich selbst als zivilisiert, technisiert, aufgeklärt und reich. İstanbul nimmt Millionen von Arbeitsmigranten auf. Viele wandern auch nach Deutschland aus (nach Herne etwa), dort denken die Autochtonen, das seien nun “die Türken”: Kopftuchbedeckt, der Blutrache anhängend, familiengebunden und integrationsunwillig (und natürlich von dunkelbrauner Haut und Augen, semitisch halt).
Es gibt aber den Unterschied zwischen Ost und West – wie am Beispiel Italiens deutlich werden möge und wie es an vielen anderen Beispielen gezeigt werden könnte, nicht, es gibt auch keinen Konflikt zwischen christlich und islamisch, zwischen Völkern und Zivilisationen.
Es gibt aber arm und reich.

Advertisements

Published by

hibouh

read me! Hotel Naipaula: http://www.blogigo.de/Hotel_Naipaula http://www.blogigo.de/Hotel_Naipaula Und weiterhin.... Die Labyrinthe von Hibouh: Orte der Sehnsucht. Oasen für alle Umtriebigen und Nachtschönheiten. Inseln im opaken Licht der Phantasie unter einem fleischig dahinziehenden Mond. Leise Dämmerung auf den Höhen. Neugierig geworden? Wir bringen Sie hin, wo Erleben und Erkennen eins werden. Nur Mut - lüften Sie dieses Geheimnis!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s